Allgemeine Info zu den Workshops:

 

Scherben bringen Glück! 

Direkte Methode

 

Alle angebotenen Mosaikworkshops beinhalten das Erlernen der direkten Methode. Das bedeutet, das das Mosaikmaterial direkt auf den Objektträger (z.B. Schale) geklebt wird. Wird mit gleichhohen Materialien gearbeitet, wird eine fast ebene Fläche erzielt. Durch das Einarbeiten von verschieden hohen Materialien, z. B. Glasnuggets oder Kieselsteinen, können aber auch schöne dreidimensionale Effekte geschaffen werden.

 

 

 

Mosaikschale grün-weiß-lila

Für die Workshops benötigen sie keine Vorkenntnisse. Ich stehe ihnen mit Rat und Tat zur Seite und am Ende des Workshops ist jeder TeilnehmerIn in der Lage, das Erlernte auch zu Hause weiter anzuwenden. Vom Erstellen des Motivs, dem Schneiden oder Brechen der Fliesen, dem Kleben bis zum Verfugen.

 

Die Teilnehmerzahl für die Workshops ist auf maximal 4 Personen beschränkt.

 

Wärend des Workshops sollten sie Kleidung tragen, die auch schmutzig werden kann (der Kleber ist hartnäckig).  

 

Bei allen Workshops sind Tee,  

Wasser

und Kekse inklusive.

 

 

Krümelmonster

Termine:

 

 2017

 

 

Einmal im Monat  

offene Werkstatt 

für alle, die mal einen Kurs bei  

mir gemacht haben.

19 bis 22 Uhr,

10 € Beitrag.

Ich freue mich auf euch.

   

Nächster Termin

16.06.2017